Logo der Martin-Buber-Schule
Suche:


Die ersten Schulwochen

 

Zur Eingewöhnungsphase in den Schulalltag wird in den ersten beiden Schulwochen ausschließlich die Klassenlehrerin den Unterricht übernehmen.

 

In diesen Wochen stehen schulorganisatorische Fragen sowie Aspekte des sozialen Lernens im Fokus.


- Gegenseitiges Kennenlernen

- Verhaltensregeln der Klasse besprechen

- Pausenspiele und Ausleihe von Spielgeräten für die Pause besprechen


- Austeilen der Schulbücher


- Kennenlernen der Lernumgebung MBS


- Organisation im Klassenraum


- Erkunden des Schulgeländes


- Einweisung in die Ausleihe der Schülerbücherei

Der Unterricht findet täglich von 8.45 Uhr 11.30 Uhr statt.

 

Um die verlässliche Schulzeit zu gewährleisten, wird in der MBS eine Frühbetreuung von 7.30 Uhr 8.45 Uhr angeboten.

 

Ab dem 13.09.2021 findet Unterricht nach Stundenplan statt, d.h. der Fachunterricht wird von den Fachlehrkräften unterrichtet.