Logo der Martin-Buber-Schule
Suche:   


Einschulungsfeier am 18.08.2020


Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

der große Tag rückt immer näher und wir freuen uns, Sie und Ihr Kind zu unserer Einschulungsfeier und zum ersten Schultag begrüßen zu dürfen.

Die Einschulungsfeier findet am Dienstag, den 18.08.2020 in der Turnhalle der Martin-Buber-Schule statt.

Leider können wir wegen der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln keine gemeinsame Feier mit allen Kindern und Eltern der Schule veranstalten, daher findet die Einschulung in diesem Jahr in veränderter Weise statt.

Wir haben uns dazu entschlossen, die Einschulungsfeier klassenweise und zeitlich gestaffelt durchzuführen. Alle Kinder mit der gleichen Farbe der Blume kommen zu einer festgelegten Zeit zur Einschulung in die Turnhalle. Dort findet eine Begrüßung und eine kleine Feier statt. Danach geht die Klasse mit ihrer Lehrerin in den Klassenraum und es findet noch eine verkürzte erste Unterrichtsstunde statt. Die Eltern warten in dieser Zeit auf dem Fußballplatz der Schule auf ihre Kinder.

Rote Blume - 8.30 Uhr (bis etwa 9.30 Uhr)
Blaue Blume - 9.30 Uhr (bis etwa 10.30 Uhr)
Gelbe Blume - 10.30 Uhr (bis etwa 11.30 Uhr)
Grüne Blume - 11.30 Uhr (bis etwa 12.30 Uhr)

Die Lehrerin bringt die Kinder nach der Unterrichtsstunde zu den Eltern und verabschiedet sie.
Eltern und Kinder kommen durch das untere Tor direkt über den Notausgang in die Turnhalle. Bitte denken Sie an die Einhaltung der Abstandsregel. Die Kinder sitzen im vorderen Halbkreis, die Eltern auf den großen Stühlen. Die Schulleiterin begleitet die Eltern nach der kleinen Feier in den Wartebereich. Nach dem Unterricht verlassen die Eltern mit ihren Kindern das Schulgelände über den Ausgang am Fußballplatz.

Sie bekommen in den Ferien die Einladung mit der entsprechenden Blume.

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Abstands- und Hygienevorschriften ist es in diesem Jahr nur möglich, dass maximal 4 Teilnehmer*innen pro Kind an der Einschulungsfeier teilnehmen können.

Bitte melden Sie sich mit dem Formular „Anmeldung zur Einschulungsfeier“ bis zum 10.08.2020 an (werfen Sie dieses bitte ausgefüllt in den Briefkasten).

Die Vorgaben zum Infektionsschutz erfordern, dass wir eine Gästeregistrierung für den Fall einer notwendigen Nachverfolgung vornehmen müssen. Diese ist von jedem Haushalt auszufüllen, zu unterschreiben und am Tag der Einschulungsfeier mitzubringen.
Bitte beachten Sie, dass ein Einlass ohne die vorherige Anmeldung und ohne die Gästeregistrierung nicht möglich ist!
Wir bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie und Ihre Kinder in unserer Schulgemeinde willkommen zu heißen und diesem besonderen Ereignis einen schönen Rahmen zu geben.

Liebe Grüße

Marion Pinhack-Klein
(Schulleiterin)